Prepaid Kreditkarte

Hier finden Sie unseren Überblick zu allen Prepaid Kreditkarten. Karten verschiedener Banken und Kreditkartengesellschaften werden im direkten Vergleich dargestellt, damit Sie sofort erkennen, was die einzelnen Karten zu bieten haben. Sie interessieren sich für eine MasterCard oder VISA Card mit Prepaid Funktion? Vergleichen Sie jetzt, um eine leistungsstarke und zugleich günstige Kreditkarte zu finden!



Funktionsweise der Prepaid Kreditkarte

Die Prepaid Variante unterscheidet sich von der klassischen Kreditkarte durch ein wesentliches Merkmal: Zahlungen lassen sich nur tätigen, wenn sich auf dem Kreditkartenkonto eine ausreichende Deckung bzw. genügend Guthaben befindet, denn Prepaid Kreditkarten funktionieren grundsätzlich auf Guthabenbasis.

Beim eigentlichen Bezahlvorgang sind jedoch keine Unterschiede festzustellen. Die Karte wird beim Bezahlen wie alle anderen Kreditkarten eingesetzt. Auch der Verfügungsrahmen ist nicht eingeschränkt: Sofern sich genug Geld auf dem Konto befindet, lassen sich auch große Zahlungen tätigen. Diese Anbieter empfehlen wir:

  • MasterCard
  • VISA

Einschränkungen gibt es übrigens keine, es kann es lediglich passieren, dass keine Kreditkartenzahlungen möglich sind, sofern sich keine ausreichende Deckung auf dem Konto befindet. Allerdings würde dies mit einer konventionellen Karte ebenfalls passieren, sollte der Verfügungsrahmen überschritten worden sein.

Prepaid und klassische Variante der Kreditkarte im Leistungsvergleich

Prepaid Kreditkarte Klassische Kreditkarte
Jahresgebühr ja manchmal
Sicherheit sogar etwas höher hoch
Bezahlen in Geschäften ja ja
Bezahlen im Ausland ja ja
Abhebung am Geldautomat ja ja

Für wen ist diese Karte interessant?

Prepaid Karten werden in erster Linie für Personen angeboten, die über keine so gute Bonität verfügen und deshalb von ihrer Bank oder einer Kreditkartengesellschaft keine reguläre Karte ausgehändigt bekommen. Um dennoch bargeldlos und sicher bezahlen zu können, bietet sich ihnen diese Möglichkeit, die weitaus mehr als nur eine Alternative ist. In gewisser Hinsicht bietet die Prepaid Variante sogar eine größere Kostensicherheit.

Genau deshalb wird sie auch gerne von Schülern und Studenten eingesetzt. Weil häufig kein Einkommen existiert oder die Eltern großen Wert auf das Thema Kostenkontrolle setzen, sind Prepaid Kreditkarten gerade in diesem Umfeld sehr verbreitet. Somit gilt, dass die Karten vor allem von diesen Personengruppen genutzt werden:

  • Personen geringer Bonität
  • Schüler & Studenten
  • Personen mit Bedürfnis nach maximaler Kostenkontrolle

Jetzt vergleichen und Karte auswählen

Unser Prepaid Kreditkarten Vergleich ist ganz leicht zu nutzen. Die einzelnen Kreditkarten werden mitsamt aller relevanten Details vorgestellt. Interessenten sehen auf einen Blick, von welcher Kreditkartengesellschaft (bei den Prepaid Karten stets MasterCard und VISA) jede einzelne Karte stammt, welche Kosten entstehen und welche zusätzlichen Leistungen enthalten sind.

Die Wahl der Karte sollte übrigens nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Es lohnt sich, die einzelnen Kreditkartenangebote näher anzusehen und miteinander zu vergleichen. Nur so ist sichergestellt, dass am Ende die Prepaid Kreditkarte ausgewählt wird, die den persönlichen Bedürfnissen entspricht und auch bei den Kosten zu überzeugen weiß. Gerade bei den Kreditkartenkosten lohnt es sich, genauer hinzusehen. Teilweise mögen die Unterschiede auf den ersten Blick gar nicht so groß aussehen, allerdings ist zu bedenken, dass eine MasterCard oder VISA Karte viele Jahre lang eingesetzt wird – da lohnt es sich, Preisvorteile zu nutzen.